CVN-Newsletter

Liebe Mitstreiter gegen die Erkältungserreger,

anbei senden wir Ihnen den CVN Newsletter für den Monat Februar.

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass es gelungen ist mit Sanofi einen weiteren namhaften Sponsor für das CVN zu gewinnen.

Darüber hinaus bleiben für das Jahr 2022 folgende Sponsoren weiterhin an unserer Seite:

Janssen-Cilag
Altona Diagnostics
Abbott
Luminex
TIB Molbiol.

Im Namen des gesamten CVN-Teams einen herzlichen Dank für diese Unterstützung, das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit.

Außerdem wurden wir von der Projektleitung gebeten, den folgenden Begleittext zu versenden:

Liebe Mitstreiter und Mitleidende der Pandemie, 

mittlerweile ist die SARS-CoV-2 Pandemie vor nunmehr fast genau 2 Jahren über uns gekommen. Das hat uns alle sehr gefordert. Vielen Dank an die Beteiligten, die durch das Engagement unser gemeinsames Netzwerk unterstützen. Die Virusnachweise des Februar stammen von 1400 Patienten Die Lage scheint sich der Situation vor der Pandemie weiter zu nähern, was das Auftreten der unterschiedlichen Viren betrifft. Es treten nun auch Influenza-Viren auf. Diese sind aber in nur geringer Zahl nachgewiesen worden und es ist bereits gegen Ende der Saison, so dass ein deutlicher Anstieg der Influenza-Zahlen eher überraschend wäre. In dieser Pandemie-Zeit wäre das aber auch nicht undenkbar, wenn jetzt noch „Welle“ käme. Überraschend früh und stark begann ja die RSV-Welle bereits nach den Sommerferien 2021, ging aber auch sehr früh wieder zurück ging. Jetzt ist eine Mixtur vieler verschiedener Viren zu beobachten, von denen keines in überragender Weise dominiert. 

Bei den Bakterien werden Streptococcus pneuminiae, Haemophilus influenza, Moraxella catharalis berichtet. Die in den Multiplex Assays enthaltenen Mycoplasma, Chlamydophila, Bordetella oder Legionella wurden der Stichprobe von 335 Patienten_analysen nicht berichtet. 

Wir hoffen, dass wir mit dem technischen Umbau des Netzwerks die Datenaufnahme vereinfachen können und damit die Dateneingabe wieder erhöhen können. 

Herzliche Grüße
von Rolf Kaiser im Namen von Ortwin Adams, Barbara Gärtner, Christiane Prifert

DOWNLOAD MONATSREPORT RESPIRATORISCHE VIREN UND BAKTERIEN

(Datenstand: 17.03.2022)
In wissenschaftlicher Abstimmung mit:
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist linkedin-dreamstale45.png
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist twitter-dreamstale71.png
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist xing-dreamstale82.png
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist facebook-dreamstale25.png

MEDEORA GmbH · https://medeora.de · info@medeora.de · Am Gleisdreieck 1 · 50823 · Cologne
Resources | News | About us | Terms of use | Imprint